Alkohol am Steuer – eine fundierte MPU Beratung ist notwendig

Eine Alkoholfahrt führt immer zum Führerscheinentzug und erfordert von Ihnen, nach der Sperrzeit einen Nachweis über Ihre „Trockenheit“ und Einsicht zu erbringen. Bei uns, Dr. Patrick Grieser und seinem kompetenten Team, haben Sie die Möglichkeit, sich vor einer anstehenden MPU beraten und umfassend auf alle Aspekte der Medizinisch Psychologischen Untersuchung vorbereiten zu lassen. Sie erreichen unsere Praxis in Miltenberg ohne Schwierigkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln und können die professionelle MPU Beratung hier daher nicht nur als Bürger Miltenbergs, sondern vom gesamten Bundesgebiet aus in Anspruch nehmen. Bei Alkoholfahrten müssen Sie in Alkoholtests beweisen, dass Sie keinen Alkohol mehr konsumieren und aufgrund Ihrer neuen Einstellung zum Trinken vertrauenswürdig und verkehrstauglich sind. Doch die MPU hält weitere Fallstricke bereit und erfordert von Ihnen hohe Aufmerksamkeit in Ihrem Verhalten, der Reaktionszeit beim Antworten und Ihrer Darstellung beim Gutachter. Ohne eine professionelle MPU Vorbereitung ist die Durchfallquote sehr hoch und selbst ein weniger schwerwiegender Delikt kann dazu führen, dass der Gutachter Ihrer Fahrtauglichkeit negativ einstuft und von Ihrer psychischen, beziehungsweise körperlichen Gesundheit nicht überzeugt ist. Da Dr. Patrick Grieser und sein Team selbst langjährig als Gutachter tätig waren und dementsprechend alle Facetten der MPU kennen, können Sie sich auf eine maßgeschneiderte und persönliche, sowie Ihren individuellen Fall abgestimmte Beratung und Vorbereitung einstellen und der MPU mit Gelassenheit und ohne Sorge gegenüberstehen.

Gründe für eine MPU wegen Alkohol am Steuer

Ab 1.6 Promille können Sie davon ausgehen, dass die Führerscheinbehörde oder das Gericht einen Entzug der Fahrerlaubnis anordnen und davon ausgehen, dass Sie alkoholabhängig sind oder zum Missbrauch neigen. Wurden Sie auf einer Alkoholfahrt erwischt und müssen zur MPU, sollten Sie diese Anordnung nicht auf die leichte Schulter nehmen und im Glauben handeln, dass das Bestehen für Sie keine Schwierigkeit ist und die nachzuweisende Nüchternheit nicht vor Probleme stellt. Bei Dr. Patrick Grieser und seinem Team erfahren Sie, welche weiteren Aspekte noch zum Bestehen der MPU beitragen und von Ihnen bei der Vorstellung zur Medizinisch Psychologischen Untersuchung Aufmerksamkeit erfordern. Sehr speziell und herausfordernd ist eine MPU, wenn die Trunkenheitsfahrt zum Beispiel mit einem Unfall mit Todesfolge endete. Für Sie scheint der Fall aussichtslos und lässt Sie denken, dass die Wiedererlangung des Führerscheins unmöglich ist und die Vorstellung zur MPU daher gar nicht auf Ihrer Agenda steht. Dr. Patrick Grieser und sein Team haben sich auf schwierigste und aussichtslose Fälle spezialisiert, wodurch Sie die Vorbereitung zur Medizinisch Psychologischen Untersuchung auch in „Härtefällen“ in Anspruch nehmen und Ihren Führerschein in greifbare Nähe bringen können. Sie haben die Möglichkeit einer kostenlosen Erstberatung und erfahren, worauf Sie bei Alkohol am Steuer als Ursache für den Führerscheinentzug besonders achten und wie Sie dem Gutachter Ihre Einsicht und Reue nachweisen müssen. Auch Alkoholtests in regelmäßigen Abständen gehören zur MPU und sind ebenso wichtig wie Ihre Antworten, die Sie auf spezifische Fragen des Gutachters geben und die gerade im Bezug auf Ihren Alkoholkonsum stark gewichtet werden.

Wir unterstützen Sie in der MPU Vorbereitung in Miltenberg

Erfahrung und Kompetenz sind die Begleiter, auf die Sie sich bei einer MPU Vorbereitung bei Dr. Patrick Grieser und seinem Kompetenzteam einstellen können. Der „Idiotentest“ bei Alkoholfahrten muss Sie nicht ängstigen oder den Glauben erwecken, dass Sie Ihr restliches Leben lang Fußgänger bleiben und keine Aussicht auf die Wiedererlangung der Fahrerlaubnis haben. Nutzen Sie unser Angebot zur MPU Vorbereitung, wenn Sie den Führerschein durch Alkohol am Steuer, das Zusammenspiel von Alkohol und Drogen, oder aber einer Alkoholfahrt mit anschließendem Strafverfahren verloren haben. Auch in komplexen und aussichtslosen Fällen können wir Ihnen helfen und mit unserer fundierten Beratung und Vorbereitung dafür sorgen, dass Sie dem Gutachter bei der MPU Ihre Unbedenklichkeit bestätigen und dementsprechend eine Zustimmung zur Wiedererteilung Ihrer Fahrerlaubnis erhalten. Aus Erfahrung raten wir Ihnen, die Vorbereitung nicht auf die leichte Schulter zu nehmen und gerade bei Delikten mit Alkohol darauf zu achten, dass Sie für Ihre MPU Beratung einen Spezialisten wählen und das Bestehen der Medizinisch Psychologischen Untersuchung nicht dem Zufall überlassen. Ihre Erstberatung ist kostenlos und zeigt Ihnen, was unser Team für Sie tun und Sie betreuen kann, damit Ihr Führerschein in greifbare Nähe rückt und Sie dem Leben als Fußgänger bald entsagen können.

Haben Sie eine gerichtliche Anordnung zur MPU wegen einem Alkoholdelikt oder hat Sie die Führerscheinbehörde zur MPU wegen Alkohol am Steuer aufgefordert? Nutzen Sie Ihre Sperrzeit effektiv und nehmen unser Angebot zur MPU Vorbereitung in Miltenberg wahr. Wir betreuen komplexe und schwierige Fälle und haben zahlreichen Klienten aus dem gesamten Bundesgebiet zur Wiedererlangung des Führerscheins verholfen. An Ihrem speziellen Fall orientiert, erhalten Sie bei uns eine MPU Vorbereitung und Beratung vom Spezialisten. Es gibt keinen Grund, sich unnötig zu sorgen und die MPU als Barriere zwischen sich und Ihrer Fahrerlaubnis zu betrachten. Wir sind Ihr Ansprechpartner und bereiten Sie erfahren, versiert und auf Ihren persönlichen Fall orientiert auf die Medizinisch Psychologische Untersuchung bei Alkoholvergehen vor.

Drogen

Straftaten

Punkte

Kontakt