Direkthilfe bei MPU wegen Drogen

Eine Drogenfahrt führt, werden Sie von der Polizei angehalten und auf Drogen kontrolliert, immer zum direkten Führerscheinentzug mit Sperrfrist. Dabei wird nicht zwischen sogenannten weichen Drogen wie Marihuana oder harten Drogen, wie Crystal Meth und Kokain unterschieden. Auch bestimmte Medikamente können Amphetamine und Opiate enthalten, wobei die Autofahrt unter Einfluss der Medikation beim Erwischtwerden mit einem Führerscheinentzug wegen Drogen am Steuer endet. Mussten Sie die Fahrerlaubnis wegen Drogen abgeben, haben Sie eine Drogenfahrt mit einhergehender Straftat unternommen und möchten nach der Sperrzeit zur MPU antreten und die Medizinisch Psychologische Untersuchung im ersten Anlauf bestehen? Dann sind Sie bei Dr. Patrick Grieser und seinem erfahrenen Team bestens beraten. Die MPU Vorbereitung in Miltenberg können mit bundesweitem Wohnsitz in Anspruch nehmen und sich auf ein Team verlassen, dass mit Know-how und Fachkenntnis Ihren Weg zum Rückerhalt der Fahrerlaubnis ebnet. Bei Drogen am Steuer ist es besonders wichtig, dass Sie sich entsprechend Ihres persönlichen Falles auf die MPU vorbereiten und dem Gutachter nachweisen, dass Sie fortan drogenfrei und der Gesetzgebung Aufmerksamkeit schenkend mit dem Auto unterwegs sind. Wir sind Ihr Ansprechpartner und betreuen seit vielen Jahren Klienten aus Miltenberg, sowie aus dem gesamten Bundesgebiet zuverlässig und professionell. Fakt ist, dass Sie den „Idiotentest“ mit unserer Vorbereitung auf die Medizinisch Psychologische Untersuchung bestehen und nicht mehrmals antreten und weitere Sperrzeiten in Kauf nehmen müssen.

Dr. Patrick Grieser und sein Team – Ihre Spezialisten für schwierige Fälle

Kraftfahrer die bereits mehrmals mit Drogen beim Autofahren erwischt wurden, unter Drogen einen Unfall mit Todesfolge verursacht haben oder durch einen Cocktail aus Drogen und Alkohol mit dem Führerscheinentzug rechnen mussten, können sich bei uns gut aufgehoben und bestens betreut fühlen. In unserer erfahrenen Praxis bereiten wir Sie auf die MPU vor und gewährleisten Ihnen, dass Sie individuell und entsprechend Ihres Vergehens mit Kompetenz und Erfolgsaussicht auf die MPU betreut werden. Sehr schwierige Fälle sind nicht aussichtslos, sondern benötigen lediglich eine spezialisierte und auf den Einzelfall abgestimmte Vorbereitung zur MPU. Drogenvergehen müssen nicht primär mit der Einnahme illegaler Substanzen in Verbindung stehen. Umso unangenehmer ist es für Sie, wenn Sie beispielsweise aufgrund stimmungsaufhellender oder schmerzlindernder Medikamente Ihren Führerschein verloren haben und sich zur MPU anmelden müssen. Bei uns brauchen Sie sich nicht schämen und können mit Dr. Patrick Grieser und seinem Kompetenzteam über alle Fakten zu Ihrem Führerscheinentzug sprechen und sich auf eine leistungsstarke, maßgeschneiderte und hilfreiche Beratung zur Vorbereitung auf die Medizinisch Psychologische Untersuchung einstellen. Dr. Patrick Grieser war selbst viele Jahre als MPU Gutachter tätig und weiß daher ganz genau, wie die Medizinisch Psychologische Untersuchung in Ihrem speziellen Fall ablaufen wird. Dementsprechend ist die Vorbereitung in unserer Praxis in Miltenberg Ihre Chance, bald wieder zum Kraftfahrer zu werden und den Führerschein nach bestandener MPU zurückzuerhalten.

Präzision in der MPU Vorbereitung schafft Sicherheit in der MPU

Für viele Klienten ist der erste Besuch zum Vorgespräch ein Moment, in dem sie am liebsten vor Scham im Boden versinken und transparent werden möchten. Schämen Sie sich nicht, denn bei uns können Sie sich gut aufgehoben fühlen und müssen nicht damit rechnen, wegen Ihrer Drogenfahrt belehrt und in eine unangenehme Position gebracht zu werden. Unser Ziel ist es, Ihnen die beste Vorbereitung auf die Medizinisch Psychologische Untersuchung zuteil werden zu lassen und Sie dahingehend zu schulen, dass der Gutachter keine Ihnen unbekannte Frage stellt und Sie damit in Verlegenheit bringt, sowie längere Reaktionszeiten begünstigt. Sowohl Ihre körperliche, als auch psychische Fitness im Bezug auf den Führerschein werden bei der MPU geprüft und nicht nach einem Standard, sondern nach Ihrem persönlichen Fall und Ihrer aktuellen Selbstdarstellung bewertet. Die richtige MPU Vorbereitung von unseren Profis in Miltenberg ist Ihre Chance, die MPU im ersten Anlauf zu bestehen und sich einen unangenehmen und zeitraubenden, sowie kostenintensiven Kreislauf zu ersparen. Zur MPU gehört natürlich auch die Vorstellung zum Drogensreening. Wie dieses in Ihrem Fall abläuft und worauf Sie achten müssen, erfahren Sie direkt in der MPU Vorbereitung und sind im Anschluss bestens für alle Fragen beim Gutachter, sowie das Screening gewappnet.

Durch MPU Vorbereitung Risiken vermeiden

Um die MPU herrschen gerade bei Drogenfahrten zahlreiche Mythen und Legenden, durch die Sie sehr starke Sorge in sich tragen und überlegen, ob Sie den Gang zum „Idiotentest“ überhaupt anstreben sollten. Bei uns können Sie eine kostenlose Erstberatung in Anspruch nehmen und erfahren, dass Sie auch in einer sehr schwierigen und komplexen Situation durchaus in den Wiederbesitz der Fahrerlaubnis gelangen und nicht ein Leben lang als Fußgänger am Straßenverkehr teilnehmen müssen. Vertrauen Sie uns und bauen auf die Erfahrung von Dr. Patrick Grieser und seinem Team, die Ihnen den Weg zur Sicherheit in der MPU ebnen und eine Vorbereitung präsentieren, mit der Sie fit für Ihre Medizinisch Psychologische Untersuchung werden und alle Facetten der MPU vorab kennen.

Sie erreichen uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln in zentraler Lage in Miltenberg und können Ihre Anmeldung zur MPU Vorbereitung und zum Erstgespräch bequem per Telefon vornehmen.

Alkohol

Punkte

Straftaten

Kontakt